Förderkreis Bad Nauheimer Gespräche e.V. unterstützt den Schmetterling

Veranstaltungen

3.000 Euro für die Förderung psychoonkologischer Betreuungsprojekte

Zum Thema „Körper und Seele heilen – zwei Gesichter des medizinischen Fortschritts“ unterstützte der Förderkreis Bad Nauheimer Gespräche e.V. im Rahmen seiner Veranstaltungsrunde „Bad Nauheimer Gespräche“ den Schmetterling. Der Direktor der Frauenklinik Frankfurt am Main und Vorstandsmitglied des Vereins Projekt Schmetterling e.V., Prof. Dr. med. Sven Becker, informierte die Teilnehmer über die neuen Heilungsmethoden durch technischen Fortschritt, die patientenorientierte psychische Betreuung bei Krebserkrankungen und die Wichtigkeit der Ergänzung dieser beiden Bereiche beim Heilungsprozess.

Zum Ausbau der psychoonkologischen Betreuungsprojekte des Schmetterlings überreichten Frau Dr. med. Ingrid Hasselblatt-Diedrich und Herr Dr. med. G. von Knoblauch zu Hatzbach dem Verein eine Spende in Höhe von 3.000 Euro.

Wir danken dem Förderkreis Bad Nauheimer Gespräche für diese hervorragende Kommunikationsplattform zur Unterstützung unserer Vereinsarbeit und für die großzügige Spende!

Menü
Call Now Button